WEBINAR

Webinar Intelligente Prozessautomatisierung (IPA)

Verbinden Sie Menschen, Anwendungen, Bots und Daten für eine erfolgreiche digitale Transformation!

Mockup Image
Erleben Sie am 29. April in dem gemeinsamen Webinar von KPMG und Bizagi die Vorteile einer intelligenten Kombination von Digital Process Automation mit Robotic Process Automation und Artificial Intelligence anhand von Anwendungsbeispielen aus der Praxis.

Aber was bedeutet IPA und warum ist es der zentrale Faktor für die digitale Transformation?

Intelligente Prozessautomatisierung (IPA) bezeichnet die Zusammenführung von digitaler Prozessautomatisierung, Bot-Automatisierung und künstlicher Intelligenz zur Verwaltung, Automatisierung und Integration von Geschäftsprozessen. Die Kombination dieser Technologien stellt sicher, dass die richtigen Daten zur richtigen Zeit am richtigen Ort ankommen, und erleichtert die durchgängige Prozessautomatisierung.

IPA konzentriert sich darauf, Lücken zwischen bestehenden Betriebsmodellen und den Anforderungen neuer digitaler Angebote zu schließen. RPA und AI digitalisieren und automatisieren sich wiederholende, manuelle sowie fehleranfälliger Aufgaben.
Ein wirklich strategischer Ansatz für die Automatisierung, der die tatsächlichen Bedürfnisse von Initiativen zur digitalen Transformation widerspiegelt, erfordert mehr.

Registrieren Sie sich für unser kostenloses Webinar am 29.04. von 10:00 bis 11:00 Uhr und erfahren Sie:

  • Welche Möglichkeiten und Vorteile Intelligent Process Automation Ihrem Unternehmen bietet.
  • Wie die erfolgreiche Umsetzung eines Automatisierungsprozesses erfolgt.
  • Wie die Orchestrierung und einfache Verwendung vorhandener Systeme (z. B. SAP) funktioniert.
  • Wie Prozess-Compliance sicher gestellt wird.
  • Wie agiles Prototyping und die Verwendung einer Low-Code-Plattform den Projekterfolg unterstützt.
  • Best practices und Use Cases für eine End-to-End Orchestrierung von RPA/AI basierten Prozessen.